Fotografie Neu Denken. Der Podcast.

Fotografie Neu Denken. Der Podcast.

Fotografisch. Kulturell. Gesellschaftlich. Philosophisch. Jetzt.

STAFFEL 3 ist online. Es soll eine vierte Staffel geben mit weiteren Episoden aus der fotografischen Welt. Danke fürs Zuhören. Euer Andy Scholz.

#011 »Das organische Bild. Die Verknüpfung von Wahrnehmung, Idee und Form.«

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

»Vita. Vision. Visier. Drei Anhaltspunkte in meiner Arbeit. Die Vita ist das biografische, das wir in jede Arbeit einbringen. Die Vision ist das Erlebte, dass in die Arbeit fließt. Das Visier ist die Form, die wir für die Arbeit finden.« Katharina Mayer, August 2020.

»Fotografie ist eine Kulturtechnik, die in allen Bereichen der Kultur vorzufinden ist. Das mediale Bild ist ein Zeitphänomen der übergreifenden Bezugnahme. Die Möglichkeiten und Grenzen von Fotografie im Spannungsfeld zwischen Kunstgeschichte, Sprache, Theorie und Film kennzeichnen meine künstlerischen Projekte. Im Kern steht die Beschäftigung mit dem Menschenbild, den Bildern von Menschen und dem Porträt. Die Gratwanderung zwischen dem Mensch nach Maß und dem menschlichen Maß. Der fließende Übergang vom Dokumentarischen zum Inszenierten ist programmatisch geworden für meine Arbeit.» Text von https://katharinamayer.com/

Der erste Song »sailing away« ist eine Eigenproduktion von Katharina Mayer aus dem Jahr 2020. Der zweite Song ist mit ihren Studierenden auch 2020 entstanden im Rahmen einer Projektwoche mit dem Titel »Corona Song Book«. Der englische Text im Hintergrund wurde von den Studierenden geschrieben und der deutsche von Katharina Mayer gesprochene Text »Geh nicht aus dem Zimmer« ist von Joseph Brodsky (1946-1994) aus dem Jahr 1970.

https://festival-fotografischer-bilder.de/portfolio/katharina-mayer/

https://katharinamayer.com/

http://www.btk-fh.de/de/team/katharina-mayer/

Literatur:

Stephen Shore: Das Wesen der Fotografie, Phaidon 2009, ISBN-10: 0714849901, ISBN-13: 978-0714849904

Walter Benjamin: Illuminationen, Suhrkamp Verlag, 18. Auflage, 2010, ISBN-10: 9783518368459, ISBN-13: 978-3518368459

Andrej Tarkowskij: Die versiegelte Zeit, Ullstein Hc, 1988, ISBN-10: 3550063938, ISBN-13: 978-3550063930

http://fotografieneudenken.de/

Save the Date:

  1. Oktober bis 15. November 2020 FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER Regensburg

Der Podcast ist eine Produktion von STUDIO ANDY SCHOLZ 2020. Das FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER ist eine Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Regensburg.

Episoden-Cover-Gestaltung: Andy Scholz Episoden-Cover-Foto: Privat

Der Initiator des Podcasts ist Andy Scholz, Jahrgang 1971, geboren in Varel am Jadebusen. Er studierte Philosophie und Medienwissenschaften in Düsseldorf, Kunst und Fotografie in Essen an der Folkwang Universität der Künste, ehemals Gesamthochschule Duisburg-Essen u.a. bei Jörg Sasse und Bernhard Prinz.

Andy Scholz ist freier Künstler, Autor sowie künstlerischer Leiter und Kurator vom FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER, das er gemeinsam mit Martin Rosner 2016 in Regensburg gründete. Seit 2012 hatte und hat er verschiedene Lehraufträge u.a. Universität Regensburg, Fachhochschule Würzburg, Philipps-Universität Marburg, Ruhr Universität Bochum. Er lebt und arbeitet in Essen.

http://fotografieneudenken.de/

http://andyscholz.com/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.